Mitsingen beim Chormusical Martin Luther King

Ein großes Werk entsteht: Martin Luther King - Das Chormusical. Ein Werk von Andreas Malessa (Libretto), Hanjo Gäbler und Christoph Terbuyken (Komposition). Am 9.+10. Februar 2019 wird das Chormusical in Essen uraufgeführt. Ab sofort werden Sängerinnen und Sänger gesucht, die Lust haben, dieses Chormusical  an gemeinsamen Proben und im eigenen Chor vorzubereiten, um es dann zusammen mit Big-Band und Musicalsolisten in Essen zu präsentieren. 

Der Chor für die Uraufführung am 9. Februar 2019 ist bereits mit 1.200 Sängerinnen und Sängern ausgebucht (Eine Anmeldung ist nur noch mit einem vom Chor-/Gruppenleiter erhaltenen Reservierungscode möglich)!. Aufgrund der großen Nachfrage findet eine zweite Aufführung am 10. Februar 2019 mit einem zweiten Projektchor statt.

Tournee 2020: Martin Luther King bundesweit auf den Bühnen 

Die Uraufführung in Essen ist nur der Auftakt einer bundesweiten Konzertreihe, die ab 2020 in zahlreichen Städten bundesweit stattfinden wird. Die Chorproben dazu finden im Herbst 2019 statt. 

In welchen Konzertsälen und Arenen das Chormusical zu erleben sein wird, steht Mitte 2018 fest. Ab dann können sich interessierte Chöre sowie Sängerinnen und Sänger zum Chorprojekt anmelden. 

Die Menschen in Amerika sind vom Rassismus angesteckt – das ist die Gefahr. Paradoxerweise sind sie aber auch von den demokratischen Idealen angesteckt – das ist die Hoffnung.

Martin Luther King

News

16.02.2018 Neues Chormusical gestartet!

"Martin Luther King" - Das neue Chormusical der Stiftung Creative Kirche

mehr

Newsletter

HerrFrau
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein
Hilfe

Unser Partner