Darrin Byrd als Martin Luther King

Darrin Byrd spielt seit kurzem die Titelrolle im Chormusical Martin Luther King. Bei der Aufführung in Bayreuth hat er sein Debut gegeben und stand erstmalig als Martin Luther King auf der Bühne. Im bewegenden Interview erzählt der gebürtige US-Amerikaner, was ihn persönlich mit der Person Martin Luther King verbindet und wieso es trotz 25 Jahren Bühnenerfahrung für ihn eine ganz besondere Rolle ist.

Du kannst den sympathischen Musical-Profi ab sofort live erleben: Im Jahr 2023 tourt das Chormusical durch verschiedene Städte in Deutschland. Sichere Dir Tickets für eine Show in Deiner Nähe.

Zu den Tickets

Du willst lieber gleich selbst mit auf der Bühne stehen? Dann sing mit im Mega-Chor! Es sind noch Plätze frei für Sängerinnen und Sänger.

Hier anmelden

Interessantes für Dich

59 Jahre später: Der Traum ist noch nicht zu Ende geträumt

Am 28. August jährt sich die "I have a dream"-Rede. Und 10.000 Stimmen setzen ein Zeichen im Sinne Martin Luther Kings.

Auf den Spuren Martin Luther Kings – Studienreise in die USA

Begleitend zum Chormusical Martin Luther King geht es im September 2023 in die USA. Du willst dabei sein? Hier findest Du alle Infos zu unserem besonderen Reiseangebot und zur Anmeldung.

Ein Traum verändert die Welt

Die Erzählung des Chormusicals „Martin Luther King“

Veranstalter:

Partner:

Gospel für eine gerechtere Welt:

Partner in Bayreuth:

Partner in Wetzlar:

Partner in Göppingen:

Partner in Lemgo:

Partner in Rostock:

Partner in Ulm/Neu-Ulm:

Partner in Göttingen:

Partner in Oldenburg:

Partner in Lingen:

Partner in Rust:

Partner ehemaliger Projekte: