Gabi steht auf

Wie das Singen die Welt verändert


Wie immer fährt Gabi mit dem Bus zur Arbeit.
Eine ältere Dame mit schwarzer Hautfarbe sucht einen Sitzplatz. Ein junger Mann sagt so laut, dass es alle hören können:

 „Ich stehe nur auf für Deutsche.“

Was soll Gabi tun? Sie denkt an ihr Gebet am Morgen:

 „Gott hilf mir, dass ich mich nach meinen Möglichkeiten für Gerechtigkeit einsetzen kann - so wie Martin Luther King!“

Gabi nimmt allen Mut zusammen. Kurzentschlossen steht sie auf und bietet der Dame ihren Platz an.

Dann geht sie zu dem jungen Mann und sagt:

 „Ich bin ja offensichtliche Deutsche – du kannst jetzt aufstehen.“

So weit, so lustig. Aber die Geschichte nimmt noch eine Wendung:
Die Freunde des jungen Mannes machen sich über ihn lustig. Er steht auf und will aussteigen, obwohl er eigentlich noch einige Stationen vor sich hat. Seine Freunde sind überrascht. Er aber sagt nur:

 „Ich muss nachdenken!"

Einige Tage später trifft Gabi den jungen Mann erneut im Bus. Er spricht sie an und lädt sie auf eine Tasse Kaffee ein. Als sie nach dem Grund fragt, sagte er:

 „Ich habe mit meinem Vater über die Sache gesprochen und denke, dass mein Verhalten falsch war. Er meinte, eine Tasse Kaffee sei das Mindeste …“
 

Gabi singt beim Chormusical Martin Luther King mit. Sie hat uns diese Geschichte erzählt. Durch das Stück ist Martin Luther King für sie ein Vorbild geworden. Denn in den letzten Monaten ist klar geworden: wir brauchen wieder Menschen, die aufstehen. Damit alle gleiche Rechte haben und niemand Angst haben muss. Das war Martin Luther Kings Traum. Dafür hat er u.a. mit einem Busstreik gekämpft.

Singen wir davon – handeln wir danach!
Denn gesungener Glaube macht immun gegen Rassismus und Fremdenhass, und gemeinsames Singen macht uns und andere mutig und stark!
Let´s get up!

 

 

Jahresrückblick 2019

Das war das Chormusical Martin Luther King 2019

Ein Traum verändert die Welt

Die Erzählung des Chormusicals „Martin Luther King“

Jetzt Tickets sichern!

Aktuell im Vorverkauf: Tickets für Kassel, Bayreuth, Wetzlar und Thun (CH)!

Veranstalter:

Bundesweiter Unterstützer:

Medienpartner:

Gospel für eine gerechtere Welt:

Kooperationspartner: