Regionalprobe Wetzlar (19.10.2019)

Mehr als 1200 Sängerinnen und Sänger aus der Region sind dabei, wenn das Chormusical Martin Luther King am 4. April 2020 nach Wetzlar kommt. Für die beiden Aufführungen in der Rittal Arena haben sich 31 Chöre angemeldet, aber auch viele einzelne Sängerinnen und Sänger aus der Region. Mehr als 1000 von ihnen trafen sich zur Auftaktprobe in der Stadthalle Wetzlar – und erlebten einen ebenso emotionalen wie anstrengenden Tag.

Benjamin Gail ist Beauftragter für Popularmusik im Ev. Dekanat an der Dill und einer der beiden Dirigenten des großen Projektchores: „Ein toller Tag! Es war eine tolle Stimmung von der ersten Minute an, ich habe viele positive Rückmeldungen von Sängerinnen und Sängern bekommen. Und was die 1000 Leute da gesungen haben, klingt wirklich schön, viele sind in ihren Chören schon sehr gut vorbereitet. Ja, das war ein toller Start, den wir da gemeinsam erleben durften.“ Dekanatskantorin Daniela Werner, die gemeinsam mit Gail auch die Aufführungen leiten wird: „Das war neu für mich, in einer Halle zu proben mit so vielen Menschen, die singen und Spaß dabei haben. Ein erhebendes Gefühl! Der Klang war wie eine Wand, die einem entgegenstrahlt. Mir hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht, und ich habe begeisterte Rückmeldungen erhalten, es gab sogar Tränen der Rührung während des Singens!“

Bei den Aufführungen bildet der große Projektchor dann gemeinsam mit internationalen Musical-Solisten und Musikern den Mittelpunkt der Inszenierung – bei 21 der 22 Songs ist er beteiligt. „Das ist ein ganz schönes Stück Arbeit, sie alle einzustudieren“, sagt eine Sängerin im Sopran, „aber die Stücke sind wirklich einfach zu lernen und die Musik ist einfach toll. Manche Stücke sorgen einfach für Gänsehaut-Feeling!“  Benjamin Gail: „Es hat mich sehr berührt, als wir im vorletzten Song den letzten Chorus sangen ,Oh deep in my heart, I do believe, that we shall overcome some day!‘ Dass 1000 Leute das aus tiefstem Herzen singen, hat mich sehr ermutigt und berührt. Das hat Potenzial und Sprengkraft. Das verändert Herzen und den Glauben der Menschen.“

Der große Projektchor des Mitsing-Musicals in Wetzlar ist inzwischen bis auf den letzten Platz gefüllt. Wer eine der Aufführungen an Martin Luther Kings Todestag als Zuschauer miterleben möchte, bekommt hier weitere Informationen:

Tickets

Jetzt nichts mehr verpassen!

Exklusive Einblicke, Live-Videos, interessante Statements und vieles mehr auf Instagram und Facebook!

Galerie

Alle Fotos der Proben und Aufführungen

Jetzt Tickets sichern!

Aktuell im Vorverkauf: Tickets für Kassel, Bayreuth, Wetzlar und Thun (CH)!

Veranstalter:

Bundesweiter Unterstützer:

Medienpartner:

Gospel für eine gerechtere Welt:

Kooperationspartner: