Martin Luther King und wir

Wer ist der Mann hinter „I have a dream“?

Martin Luther King ist immer gut für einen Kalenderspruch. Einen kennt jeder: „I have a dream!“
Es gibt kaum eine bekanntere Rede - denn Träume haben wir alle.

Wir wollen, dass unsere Kinder es mal besser haben.
Wir wollen die Welt aus den Angeln heben.
Wir wollen die Welt besser verlassen, als wir sie vorgefunden haben.

Das sind große Ziele, und im Laufe des Lebens macht sich manchmal Ernüchterung breit. Lohnt es sich dennoch zu träumen? Was hat Martin Luther King die unglaubliche Kraft gegeben, sich 29 Mal ins Gefängnis werfen zu lassen und trotzdem weiter zu machen?

Dieser Kurs ist als Ergänzung zum Chormusical Martin Luther King entstanden. Er richtet sich zunächst an Chorsängerinnen und Chorsänger, die das Stück einstudieren, er kann aber auch überall anders genutzt werden. Die drei Kurseinheiten orientieren sich an den biblischen Grundlagen, die King inspiriert haben, und sind auf jeweils ca. 90 Minuten angelegt. Jede Einheit knüpft an ein Lied aus dem Musical an. Dazu gibt es Videos, Hintergrundinformationen und Gesprächsanregungen.

Die Themen sind:

Erster Abend:
„Es ströme das Recht“
Warum uns Andere doch etwas angehen.
 

Zweiter Abend:
„Nimm meine Hand“
Was der Glaube für Martin Luther King bedeutet hat.


Dritter Abend:
„Ich hab den Traum“
Wie wir Träumen wagen können.

Diese einzelnen Elemente sind Anregungen, die Sie nach Ihren eigenen Interessen und Vorkenntnissen nutzen können, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Wir hoffen, dass sie Ihnen helfen, den Mann hinter dem berühmten Satz zu entdecken - und das, was ihn getragen und angetrieben hat. 

Als Leiter der Abende sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Einheiten können auch als Anregung für kurze Impulse im Rahmen der Chorproben dienen.

 

Videos

Gesprächskurs Seite 5: Videoclip „Schwarzfahrer“

https://www.youtube.com/watch?v=swJ0zhVJ8DU

 

Gesprächskurs Seite 5, Videoclip „Experiment im Bus“

https://www.youtube.com/watch?v=_Yer1sT6bxo

 

Gesprächskurs Seite 5, Videoclip „Ausstieg rechts“

https://www.youtube.com/watch?v=q3Jse8j7pZc

Download

Die Texte des Kurses sind in Kürze online hier verfügbar.

Heft kostenlos bestellen

Das Heft kann - auch in Chorstärke - kostenlos und versandkostenfrei über das Kontaktformular bestellt werden.

Einladung zum Selbstgestalten

Die Word-Vorlage für einen Einladungsflyer zum Gesprächskurs kann mit eigenem Text individuell selbst gestaltet und ausgedruckt oder als PDF versendet werden.

Veranstalter:

Kooperationspartner:

Projektpartner:

Bildungskampagne:

Gospel für eine gerechtere Welt: